Notizen No. 12 aus dem Flygge

Wir, das Flygge Team, machen, wie schon fast üblich geworden, eine richtig lange und wie wir finden wohlverdiente, Herbstpause. Start ist der 03. Oktober, und ab 19. Oktober ist das Flygge wieder wie gewohnt für euch geöffnet.

Wir werden die Füße hochlegen, viel essen & trinken und hoffentlich noch ein wenig die herbstliche Sonne genießen. Dann werden wir, gut erholt und mit neuer Energie, die Herausforderungen der zweiten Jahreshälfte bewältigen können.

Natürlich haben wir auch noch ein kleines „Weinschmankerl“ als Wiedergutmachung für unsere trink- & essbegeisterte Flygge-Gemeinschaft bei unserer Rückkehr im Gepäck.

Alfredo Arribas aus dem Priorat / Montsant in Spanien kommt ins Flygge und hat seine komplexen und in jeder Hinsicht besonderen Weine im Gepäck.

Vor etwa 15 Jahren wandte er sich der biodynamischen Landwirtschaft und dem Weinbau zu. Seitdem hat er die Projekte Clos de Portal, Vins Nus Priorat und Gotes initiiert, und das neben den Weingütern Alfredo Arribas, Trossos und Vins Nus im Montsant.

Die Weine werden in englischer Sprache erklärt oder gerne auch auf Spanisch…

Der Weinabend wird durch unsere Küche mit einem tollen 5 Gang-Menü begleitet.

Natürlich müssen wir auch dieses Mal wieder etwas Geld dafür verlangen, für 5-Gang Menü, Aperitif, begleitende Weine von Alfredo Arribas, Wasser & Kaffee für 195,00 Euro pro Person.

Buchbar per Mail an kontakt@flygge-kiel.de

Das Ganze findet am Donnerstag, den 09. November 2023 ab 18:30 Uhr bei uns im Flygge statt.

Wir freuen uns auf euch und bis bald

Euer

Mathias, Britta & das Flygge Team