Küche & Keller

Wir konzentrieren uns in der Küche auf das Wesentliche – den Geschmack. Kein Schnickschnack. Nur gute Zutaten von ausgesuchten kleinen Produzenten, die unsere Philosophie teilen.

Auch im Keller legen wir den Fokus auf authentischen Geschmack von Weinen, die naturnah ausgebaut werden. Ob als Glas zum Probieren oder auch gleich die ganze Flasche.

Vorweg

  • Gaues Brot
    6
    „Gaues“ Sauerteigbrot, Landbutter & Gartenkräuter-Schmand
  • Rehschinken
    16
    Rehschinken, Kürbiskernbrioche, fermentierter Spargel & Brombeere
  • Tatar
    16
    Rindertatar, Rote Bete, Algencaviar, Portulak & Sauerrahm
  • Forelle
    16
    Regenbogenforelle, Spitzkohl, Birne & Herbsttrompeten
  • Melanzane
    15
    Tomate, Pecorino, gebackene Aubergine & Gartenkräuter

Zum Löffeln

  • Muskatkürbis
    14
    Suppe vom Muskatkürbis, Hirschkrokette & Kürbiskern – Öl
  • Bouillabaisse
    15
    Bouillabaisse von Ostseefischen, Fenchel-Sauerteigbrot

Mittendrin

  • Kürbisstrudel
    26
    Kürbis-Maronenstrudel, Schwarzkohl & Kartoffelschaum
  • Zander
    31
    Wilder Zander, weiße Bohnen, Salzlimette, Gelbe Bete & Steckrübe

  • Hirsch
    32
    Rücken vom Hirschkalb, Wirsing, Pilze & Topinambur

  • Rinderbrust
    32
    Rinderbrust, Schmorschalotte, Sellerie & Kürbisgranola

Zum Teilen

(serviert mit Gemüsen vom Holsteiner Acker)

  • Black Angus
    pro 100g - 17
    Entrecôte vom Black Angus Rind

Danach

  • Apfelkrapfen
    10
    gebackener Apfelkrapfen, Walnuss & Dulce de leche
  • Quitte
    10
    Quitte, weiße Schokolade, Grüner Tee & Selleriegranita

  • Birne
    10
    Birne, Topfen, Rosmarin & Buchweizen
  • Käse
    16
    Gereifter Käse von Affineur Kober